Hausgemachter Apfelrotkohl

klassisch köstlich · Rotkohl mit Biss

Vorbereitung:   15 Minuten
Kochzeit:          1 Stunde


 

1 kleiner Rotkohl (600 g)
2 EL Gänseschmalz oder Butterschmalz
1 kleine rote Zwiebel
1 Apfel säuerlich
1,5 EL Balsamicoessig
150 ml Apfelsaft
1 Lorbeerblatt
2 Gewürznelken
1 Zimtstange
1 EL Zucker
Salz, Pfeffer

Die Zwiebeln fein würfeln, den Apfel schälen und würfeln. Rotkohl in feine Streifen schneiden. Das Schmalz in den Topf geben, Zwiebel und Apfel darin anschwitzen. Den Rotkohl zugeben und den Essig unterrühren, dann den Apfelsaft zugeben. Jetzt die Nelken, die Zimtstange und das Lorbeerblatt zugeben und mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.

Bei mittlerer Hitze zugedeckt 50 Minuten schmoren, zwischendurch immer wieder umrühren. Eventuell noch etwas Flüssigkeit nachgießen.