Quitten-Ingwer-Chutney


Aprikosen ziehen Lassen: über nacht
Vorbereitung:  15 Minuten
Kochzeit: 50 Minuten


 

(für 2 Gläser à 200ml)
50g getrocknete Aprikosen, gewürfelt
50ml Weißwein
250g Quitten (oder Birnen), gewürfelt
125g säuerliche Äpfel, gewürfelt
1 kleine Zwiebeln, gewürfelt
2 cm Ingwer, fein gehackt
1 kleine Knoblauchzehe, fein gehackt
1/2 rote Chilischote, entkernt und fein gehackt
1 TL Senfkörner oder 1 TL Senf
1/2 TL Salz
1 Prise Cayennepfeffer
125ml Weißweinessig
100g weißer Kandiszucker

Bedecke die Aprikosen mehrere Stunden oder über Nacht mit Weißwein.

Gieße die Aprikosen ab. Mische in einem Topf Aprikosen, Quitten und Äpfel mit den restlichen Zutaten außer Kandis. Bringe die Masse unter ständigem Rühren zum Kochen. Lasse sie 20 Minuten mit Deckel köcheln.

Kandis hinzufügen. Ohne Deckel 20 bis 30 Minuten einkochen, dabei gelegentlich umrühren.

Fülle das Chutney in die heiß ausgespülten Gläser und verschließe diese sofort.