Erdbeerparfait


Das brauchst du:

für 4 Personen

500 g griechischer Joghurt
100 g Honig
2 TL Vanilleextrakt
150 g Erdbeeren
50 g Pistazien
Salz

Und so geht’s:

Zunächst eine rechteckige Form mit Frischhaltefolie auskleiden.

Die Erdbeeren würfeln und Pistazien ohne Fett in der Pfanne kurz rösten, anschließend grob hacken.

Nun den Joghurt mit Honig, Vanilleextrakt und einer Prise Salz verrühren. In die Form füllen und die Erdbeeren und Pistazien vorsichtig unterheben. Die Masse glatt streichen und für mehrere Stunden einfrieren.

Das Parfait mit der Folie aus der Form lösen und mit einem heißen Messer in die gewünschte Form schneiden und servieren.