Orientalischer Spargel-Brotsalat

Spargel köstlich und neu kombiniert – Partysalat!

Das brauchst du:

(für 6 – 8 Personen)

Rösten & Co.:

• ca. 200 g Fladenbrot in 2 – 3 cm großen Würfeln (oder Baguette)
• 2 EL Olivenöl
• 50g gehobelte Mandeln
• 1 leicht geh. TL Ras-el-Hanout (orientalische Gewürzmischung, gibt‘s im Supermarkt)
• 1 Msp. Zimt

Spargel & Co.:

• 1 kg Spargel (entspricht 650 – 700 g geschältem Spargel)
• Olivenöl
• Salz und Zucker
• ca. 100 g Babyspinat, gewaschen und gut abgetrocknet
• 1 rote Zwiebel, in feinen Lamellen
• 1 Orange in Stücken (diese gehäutet und zerteilt)
• Kerne von 1 Granatapfel
• 5 – 7 getrocknete Datteln, gewürfelt und in 1 EL Essig geweicht

Dressing:

• 2 EL Zitronensaft
• 1 gestr. TL Salz
• etwas Pfeffer
• 5 EL Olivenöl

Außerdem:

• eine große Salatschüssel mit Deckel

 

 

Und so geht’s:

Rösten & Co.: Schüttele die Brotwürfel mit dem Olivenöl in der Deckel-Schüssel und lege sie (ohne Krümel!) auf ein mit Backpapier belegtes Blech. Röste sie unter gelegentlichem Wenden 10 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 200°C (Ober-/Unterhitze). Röste die letzten 2 Minuten die Mandeln mit. Gib Brot und Mandeln heiß zurück in die Schüssel, stäube sofort Ras-el-Hanout und Zimt über und schüttele erneut.

Spargel & Co.: Spüle den geschälten Spargel ab, tupfe ihn trocken und schneide ihn in mundgerechte  Stücke. Brate ihn in 1 EL Olivenöl mit ½ gestr. TL Salz unter Rühren ca. 10 – 15 Minuten knackig-bissfest
und rühre 1 Prise Zucker unter. Bereite die anderen Zutaten vor.

Dressing und Finish: Verrühre die Dressing-Zutaten gründlich. Gib Spargel und Salatzutaten zu Brot und Mandeln, gieße das Dressing über und vermische alles vorsichtig.

Kleiner Tipp!

Wenn's schnell gehen soll, nimm statt der Orangenfilets 1 Dose Mandarin-Orangen und lasse diese gut abtropfen.