Spargel aus dem Backofen

Das brauchst du:

(für 4 Personen als Beilage)

  • 2 kg Spargel
  • ½ Bio-Zitrone (heiß abgewaschen und in dünne Scheiben geschnitten)
  • 1 gehäufter TL Salz
  • 50 g Butter oder Kräuterbutter
  • Blätter von ½ Bund glatter Petersilie (fein gehackt)

Und so geht’s:

Schäle und wasche die Spargelstangen. Verteile die Zitronenscheiben auf dem Boden eines Backbleches mit erhöhtem Rand („Fettpfanne“) und lege die Stangen darauf. Bestreue den Spargel mit dem Salz und dem Zucker und gib die Butter bzw. Kräuterbutter in dünnen Scheiben darüber. Gieße 500 ml Wasser an.

Verschließe die Fettpfanne sorgfältig mit Alufolie (über den Rand falten). Gare den Spargel im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Ober-/Unterhitze) 40 – 50 Minuten (je nach Dicke der Stangen).

Hebe den Spargel auf eine vorgewärmte Platte und bestreue ihn vor dem Servieren mit der Petersilie.