Zerlassene Butter mit Aromakick zum Spargelkönig

Dazu noch knuspriges Baguette – schon ist dein leck'rer Snack komplett!

Schritt 1: Butter zerlassen und " klären"

 

• ca. 65 g Butter (= ¼ Päckchen)

Gib die Butter in Stücken in einen kleinen Topf und zerlasse sie bei mittlerer Hitze. Lasse sie 2 Minuten unter Rühren köcheln. Nimm anschließend den Schaum (= ausgeflocktes Eiweiß) mit einem Löffel / einer Schaumkelle ab.

 

Schritt 2: Butter aromatisieren

 

Kräuterbutter

• 1 – 2 geh. EL fein gehackte Kräuter-Blättchen, z.B.: Bärlauch, Basilikum, Estragon, Kerbel, Koriander,
(glatte) Petersilie, Thymian, Zitronenmelisse
• Salz


Rühre die Kräuter in die erhitzte, geklärte Butter und lasse sie ziehen. Schmecke mit wenig Salz ab.
Variante: Rühre zusätzlich 1 gestr. TL abgeriebene Bio-Zitronenschale und 1 TL Zitronensaft unter.

 

Orangenbutter

• etwas Schale von 1 heiß abgewaschenen Bio-Orange, in sehr feinen Streifen
• 50ml Orangensaft
• Salz

Gib Orangenschale und -saft in die erhitzte, geklärte Butter und lasse alles etwas einkochen. Schmecke mit wenig Salz ab. Variante: Gib zum Schluss 1 gehäuften EL gehackte Thymian-Blättchen zu und lasse sie ziehen.

 

Mandelbutter

• 1 EL gehobelte Mandeln
• Salz und Pfeffer

Lasse die Mandeln in der erhitzten, geklärten Butter unter gelegentlichem Rühren leicht bräunen. Nimm den Topf von der Herdplatte und schmecke mit wenig Salz und Pfeffer ab. Variante: Ersetze die Mandeln durch gehobelte Haselnüsse oder gehackte Walnüsse.

 

Kleiner Tipp!

Reste von geklärter und auch bereits aromatisierter Butter kannst du kaltstellen und neu "schmelzen". Lege dir doch einen Vorrat an!